An- und Abmeldung

Die Schüler sind für das komplette Schuljahr verbindlich angemeldet. Ausnahmen bedürfen einer Genehmigung und sind nur mit triftigem Grund gültig.
Sollte ein Schüler an einem Tag nicht in der Schule sein, bekommen wir dies von der Schule mitgeteilt. Geht ein Schüler aufgrund eines Termins o.ä. nach der Schule nach Hause oder früher als 16:00 Uhr aus der OGS, ist dies ein Tag zuvor im Sekretariat bekannt zu geben.
Wir bitten Sie auch bei einer früheren Abholung durch die Eltern eine Beurlaubung einzureichen.

Ein regelmäßiges früheres Gehen aufgrund von Buszeiten o.ä. ist ebenfalls einmalig schriftlich im Sekretariat abzugeben.

Da die OGS eine schulische Pflichtveranstaltung ist, kann das unentschuldigte Fernbleiben mit einem Verweis geahndet werden.